Herzlich Willkommen bei Eventing Inside......           und viel Spaß bei unserer Reise durch die Vielseitigkeitswelt


Mit einem Klick auf die Bilder geht es weiter...

16.09.2019  -  Zurück aus Langenhagen-Twenge:

Der Bericht von einem sehr intensiven Cross-Tag -235 Starter in zwei Prüfungen- mit dem neuen Deutschen Amateurmeister der Vielseitigkeitsreiter Christian Gärtner ist auf unserer Facebook-Seite online (einfach auf das Logo klicken) ...

Bundeschampionate 2019:

An diesem Wochenende treffen sich die deutschen Pferdefreunde in Warendorf - und wir sind mittendrin...

Beim Klick auf das Bild geht es zum jeweiligen Bericht und den Bildern auf unserer Facebook-Seite.

Sonntag - Die Nachwuchsstars sind gekürt und der Bericht (einer für alle drei Prüfungen) dazu ist online.

Samstag - 

Dressur und Springen für die Großen Finals

Freitag -

die Kleinen Finals

Donnerstag -

sechsjährige Pferde

Donnerstag -

fünfjährige Pferde

Aktuell sind wir in Luhmühlen und berichten ständig aus der Westergellerser Heide über die Europameisterschaften

=> alle Infos stehen auf unserem öffentlichen Facebook-Account

=> einfach auf das EURO-Logo klicken...

=> das Zahlenwerk ist in den bewährten Händen der Rechenstelle



Alle Informationen um die Europameisterschaften der Nachwuchsreiter gibt's auf unserer (öffentlichen) Facebook-Site.


Ebenso eine Fotostory vom CCI-Turnier in Sahrendorf.

Eventing-Inside ist wieder unterwegs:

Alles passiert an diesem Wochenende in der Heide: CCI-5*L und dazu noch die Deutsche Meisterschaft (CCI-4*-S) finden in Luhmühlen statt. Wir sind vor Ort. Alle Berichte, Bilder und Hintergrundinformationen sind bzw. werden auf unserem

Facebook-Account

veröffentlicht.

Alle Starterlisten und die schnellste Ergebnisversorgung hat die    Rechenstelle    .



Mit Bettina Hoy, Andreas Dibowski und Andreas Ostholt sind wir zusammen in Pau. Alle Berichte sind auf unserer öffentlichen Facebook-Seite online (einfach auf eines der Bilder klicken).

Ad hoc aus Pau:

Siniani de Lathus und Thibault Fournier wiederholen den französischen Erfolg von Gwendoline Fer aus dem letzten Jahr und gewinnen ihre erste internationale Prüfung - und dann gleich 4-Sterne.

Corvette und Andreas Ostholt ließen alle Stangen in den Auflagen und verbesserten sich trotz vier Zeitfehler noch auf Rang 25.

Pamero und Gemma Tattersall kommen auf Platz 2, Wont Wait und Clara Loiseau werden 3. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!

 

Der erste Weltmeister ist gekürt: Cristal Fontaine (SF) unter Kitty King (GBR)


Und nun auch die zweite:             Asha P (Brand) unter Ingrid Klimke (GER)


Eventing-Inside
.